Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

O.M.Graf: Das Leben meiner Mutter

September 10 @ 20:00 - 21:30

€10 – €12

Regisseur Reinhold Lay entwickelt zusammen mit den Schauspielern der Theaterwerkstatt Traunstein eine experimentelle Fassung des autobiographischen Romans „Das Leben meiner Mutter“ von Oskar Maria Graf. Dabei bildet die Lektüre des Romans den Ausgangspunkt für subjektive Lesearten und persönliche Schwerpunkte.  Die anrührende Schilderung der Welt einfacher Bauern und bayerischen Kleinbürgertum um die Jahrhundertwende wirdt jenseits seines dokumentarischen Gehalts existentielle Fragen nach den Bedingungen menschlichen Miteinanders auf.

Die Theaterwerkstatt Traunstein dürfte vielen bereits bekannt sein, denn seit mehr als 25 Jahren erarbeitet sie Inszenierungen für Traunstein. Für die ein oder andere Inszenierung erhielt die Theaterwerkstatt auch von anderen Theatern Einladungen, so z. B. von der Arge Kultur in Salzburg für die „Hölle“ von Dante Alighieri in der Textfassung von Reinhold Lay, für „Weltuntergang“ einer Textcollage aus Karl Valentins Werken. 2017 erhielt sie für das Stück „Chor der Schutzflehenden“ von Reinhold Lay den „Roter-Reiter Kunstpreis“, vergeben von Landkreis, Stadt und Kunstverein Traunstein.

(Text von Judith Bader aus dem Veranstaltungsheft „Goldene Jahre?!“)

Details

Datum:
September 10
Zeit:
20:00 - 21:30
Eintritt:
€10 – €12
Veranstaltungs-Website anzeigen

Veranstalter

Städtische Galerie Traunsten
Telefon:
0861/164319
Veranstalter-Website anzeigen

Veranstaltungsort

Vereinshaus Traunstein
Traunerstraße 1
Traunstein, Bayern 83278 Deutschland
Google Karte anzeigen

Vereinshaus Traunstein
Traunerstraße 1
83278 Traunstein

Unterstützer